Kategorien
Allgemein

Aktienanalyse Target

Beschreibung des Unternehmens

Target Corporation ist einer der größten Einzelhändler der USA und hatte im GJ 2019 1868 Geschäfte, 42 Lagerzentren und ca. 360 Tausend Mitarbeiter. Target konzentriert sich nicht nur auf den Lebensmittelhandel, sondern bietet in den großen Geschäften auch auf ein vollwertiges Sortiment mit Elektornikartikeln, Haushaltsbedarfsartikeln und Kleidung. Die durchschnittliche Fläche eines Geschäfts beträgt ca. 11.900 m². Zur Größeneinordnung: Ein durchschnittliches Fussballfeld hat eine Fläche von ca. 7.140 m².

Daten zur Aktie:

  • WKN: 856243
  • Kurs zum Bewertungszeitpunkt: 120,94 USD

Bilanz / GuV / Cashflow der letzten 5 Jahre

20192018201720162015
Assets42.77941.29038.99937.43140.262
Equity11.83311.29711.70910.95312.957
Liabilities30.94629.99327.29026.47827.305
Bilanz
20192018201720162015
Revenue78.11275.35672.71469.49573.785
Gross Income23.24822.05721.58920.35021.544
Net Income3.2812.9372.9142.7373.363
GuV
20192018201720162015
Op. CF7.1175.9736.9355.4365.958
Inv. CF-2.944-3.416-3.075-1.473508
Fin. CF-3.152-3.644-3.729-5.397-4.630
Cashflow

Kennzahlen für die Aktienanalyse

20192018201720162015
Free CF4.1732.5573.8603.9636.466
Gross Margin29,8%29,3%29,7%29,3%29,2%
Net Margin4,2%3,9%4,0%3,9%4,6%
FCF Marge5,3%3,4%5,3%5,7%8,8%
Verschuldungsgrad97%100%99%116%98%
Lang. Schulden / FCF2,764,413,003,221,97
ROE27,7%26%24,9%25,0%26,0%
ROTA12,5%11,5%11,6%11,1%13,3%
Übersicht Kennzahlen

Bewertung

Parameter DCF Verfahren:

  • Wachstumsrate: 2,04 %
  • Wachstumsrate TV: 1,5%
  • Tax: 27%
  • WACC: 5,81%

Ergebnis DCF Fair Value: 135,03 USD

Graham Value Adjusted:

  • Durchschnittliches KGV der letzten 5 Jahre: 14,46
  • Durchschnittliches KBV der letzten 5 Jahre: 2,21

Graham Value (Stand 31.01.2020; Achtung! GJ von Target endet Ende Januar): 89,33 USD


Erläuterung zur Aktienanalyse

Die Analyse von Target ist der zweite Teil unserer Analyse der US Handelsunternehmen.

Das Unternehmen ist für einen Analysten sehr schön zu analysieren. Gerade in den vergangenen 5 Jahren ist sehr viel konstanz in den Zahlen und keine großen Einmaleffekte oder Umstrukturierungen, die die Analyse von Unternehmen oft sehr schwer machen.

Die Targetaktie ist in den letzten Jahre sehr beliebt gewesen, was auch der Chart sehr gut darlegt:

Target Kurs
Target Chart 2000 – heute

Das ist nicht sonderlich verwunderlich, denn die Zahlen sprechen für sich. Das Umsatz- und Gewinnwachstum ist zwar nicht sondern prinkelnd, aber durchaus solide. Was uns sehr gut gefällt ist, dass das Wachstum nicht durch höhere Kosten aufgefressen wird, was in einer relativ stabilen Net Margin deutlich wird. Die Eigenkapitalrendite und die Verzinsung des eingesetzten Sachanlagevermögens sind mit 27,7% und 12,5% in 2019 sehr überzeugend für ein Handelsunternehmen.

Der Verschuldungsgrad mit 97% ist noch moderat. Dass die langfr. Schulden innerhalb 2,76 Jahren durch den FCF aus 2019 getilgt werden könnten beeinflußt die Bewertung der Kapitalstruktur positiv.

Grundsätzlich ein Target Corporation ein sehr profitables und gut finanziertes Unternehmen, mit einer soliden Perspektive.

Jedoch führen wir keine Aktienanalyse durch, ohne auch einen intrisischen Wert ermitteln zu wollen. Das DCF Verfahren ergab einen Wert von ca. 135 USD und der Graham Value Adjusted von ca. 89 USD. Daraus ergeben sich Sicherheitsmargen von 112% und 74%. (Unter 100% bedeutet, dass es keine Sicherheitsmarge gibt!).

Die Sensitivitätsanalyse für den Wachstumsfaktor für die nächsten 5 Jahre und den WACC stellt sich wie folgt dar:

Im nächsten Teil der Serie schauen wir uns den Giganten Wal Mart an und werden dann einen ersten Zwischenvergleich zwischen Wal Mart, Target und Kroger wagen.

Vielen Dank fürs lesen!

***Update der Q1 Zahlen