Kategorien
Allgemein

Update Target Aktie

Q1 Ergebnisse von Target veröffentlicht

Heute hat Target die Ergebnisse des ersten Quartals 2020 veröffentlicht. Diese sind aufgrund der Coronakrise umso interessanter und spannender.

Q1 2020Q1 2019
Umsatz19.61517.629
Net Income284795
Q1 Earnings

Der Umsatzanstieg beträgt knapp 11%, jedoch ist das Net Income um ca 65% gesunken. Dies lang insbesondere auf Abschreibungen auf Vorräte, wie Kleidung und einem „ungünstigen“ Produktmix, der mit Hamsterkäufen der Bevölkerung zusammenhing, zurückzuführen.

Aufgrund der großen Unsicherheiten wurde keine Guidance, bzw. Prognose für die Entwicklung in Q2 und den Rest des Geschäftsjahres abgegeben.

Bewertung der Aktie

Aufgrund der Entwicklung des Net Income und des Umsatzes haben wir den Wachstumsfaktor im DCF Modell für die kommenden 5 Jahre angepasst.

DCF angepasstDCF vorherRel. Veränderung
Wachstumsfaktor0,77%2,04%-62,2%
Fair Value128,34135,03 USD-6,7%
Übersicht DCF Verfahren Anpassung

Die neuen Informationen aus dem Q1 Reporting haben wir genutzt um unsere CAGR Wachstumsprognose die kommenden 5 Jahre anzupassen. Nun rechnen wir nur noch mit einem minmalen Gewinnwachstum Wachstum von 0,77%. Das für zu einem 6,7% niedrigeren Fair value von 120,94 USD. In der Sensitivitätsanalyse aus der Bewertung der Aktie ist das auch sehr gut zu sehen.

Die Margin of Safety beträgt damit im Moment (20.05.2020) 107%. Der Aktienkurs zum Bewertungszeitpunkt beträgt 119 USD.

Die aktualisierte Sensitivitätsanalyse sieht nun wie folgt aus:

Die ursprüngliche Bewertung mit vielen weiteren wichtigen Kennzahlen aus dem Jahresabschluss 2019 und Fakten zu Target finden Sie hier:

Vielen Dank fürs lesen und Ihr Interesse!